Auf ein Wort!

... zurück zur Startseite



alle Einträge:   NEU: 29.06.2017  ·  05.01.2017  ·  24.05.2016  ·  01.10.2015  ·  01.07.2015  ·  24.03.2015  ·  04.01.2015  ·  28.09.2014
24.03.2015
Auf ein Wort - 2. Quartal 2015
Liebe Mitglieder!

Nun geht es richtig los! Der Frühling ist da und mit der Umstellung auf die Sommerzeit kann nun auch nach der Arbeit wieder gerudert werden. Der Winter war milde und es gab eigentlich keinen Grund, auf den geliebten Sport zu verzichten. Die Gewohnheit sagt allerdings, von März bis Oktober sei die beste Rudersaison.

Jetzt bedeutet das aber auch, aktiv zu werden! Und die Termine Dienstag, Donnerstag und zusätzlich Samstag und Sonntag zu nutzen, außerdem die vielen Wanderfahrten, die angeboten werden!

Wir haben ja auch als Turbine etwas zu verteidigen: die Platzierung, kilometermäßig immer wieder unter den Top Zwanzig von sämtlichen (!) Vereinen in Deutschland zu stehen. Klar ist sicher auch, dass dieses Mal eine große Zahl von Euch den vereinsinternen 1000-km-Preis erreichen will.

Unsere jüngste Hauptversammlung hat gezeigt, dass wir ein aktiver, demokratischer Verein sind, der sich auf gutem Weg befindet. Es wird auch in Zukunft alles zum Besten laufen, wenn wir mit dem ARC ein immer engeres Verhältnis aufbauen, dem ein Zusammengehen in der Zukunft folgen kann. Auf diesem Weg brauchen wir jedes aktive neue Mitglied, moderate Beitragserhöhungen und qualifiziert geleistete Arbeitsstunden.

Gemeinschaftliche Veranstaltungen, wie das ARC-Bußtagsessen in unserem schönen Saal, das Matjesessen des ARV mit 32 TeilnehmerInnen auf unserer Veranda, aber auch sportliche Aktivitäten mit Elbe-Dove-Regatta und Vereinscup ARC-Turbine sind nur einige Beispiele neben den vielfältigen gemeinsamen Ausfahrten.

Die großen Kraftanstrengungen der Umbauten an Vorstandsraum und Wohnung ziehen sich noch bis in den Mai. Kleinere Arbeiten am Gelände, das linke Beet im Eingangsbereich und die Veranda von außen, sind für den Sommer geplant.

Der anstehende Ruderkurs und die Ausfahrten mit den neuen Mitgliedern benötigen die Unterstützung von allen.

Die Meinungsbildung im Vorstand über zusätzliche Mitgliederversammlungen wurde dahin beantwortet, dass nur die Hauptversammlung mit der vorherigen schriftlichen Einladung in der Regel entscheidungsbefugt ist. Die weiteren Versammlungen wären dann reine Informationsveranstaltungen. Diese Infos versuchen wir allerdings über die Rundmails von Philipp und über meine periodischen Quartalsnachrichten AUF EIN WORT (Website und Aushang) zu erfüllen. Sollte über unsere regelmäßig stattfindenden Vorstandssitzungen hinaus eine außerordentliche Versammlung mit konkreten Themen gewünscht werden, werden wir dem nachkommen. Ansonsten will aber auch der Vorstand gerne viel rudern und die Sommerzeit nutzen.

Viel Spaß zusammen!

Heinz Lindecke